Psyche und Körper


Ich finde dass wir von außen keine guten Ratschläge, so wie eine Pille benötigen. Unser Wissen, unser wahres Selbst, tragen wir in uns – bewusst oder unbewusst, es ist da und wartet darauf, ent-deckt und gelebt zu werden.

 

Nach einer Psychotherapie sind wir sensibilisiert und wissen viel über unsere alten emotionalen Versetzungen, unsere Glaubenssätze und unsere Muster. Wir lernen umzudenken, uns neu zu programmieren und Verhaltensweisen zu verändern.

 

Manchmal ist es schwierig die neuen Erkenntnisse im Alltag umzusetzen. Hier kann geistiges Heilen eine sinnvolle ergänzende  Unterstützung sein.

Viele ganzheitliche Mediziner sagen, wenn wir wissen warum wir leiden, also die Botschaft eines Symptoms verstehen, kann es überflüssig werden und verschwinden. Geistiges Heilen kann eine ergänzende Unterstützung sein, dies zu erkennen und zu sich selbst zu finden.

Geistiges Heilen – meine Berufung als Unterstützung für Sie –

körperlich und psychisch.

Psyche und Körper

Wie unsere Gedanken und die daraus resultierenden Emotionen unsere Gesundheit beeinflussen kann. Diplom Psychologe Robert Betz weist auch darauf hin, wie wichtig es ist, den feinstofflichen energetischen Körper mit einzubeziehen.

Heilung der Seele
Psyche und Körper