Heilung durch Handauflegen


Geistiges Heilen, das Heilen durch Handauflegen, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. In Großbritannien gibt es Reiki, und in den USA wird es Therapeutic Touch genannt und für Patienten sogar in Krankenhäusern angeboten. Auch hier in Deutschland gehen immer mehr Ärzte Kooperationen mit einem Heiler ein oder erweitern ihr Wissen um die Kunst des Heilens durch Handauflegen.

 

Nach den Augen (Blickkontakt) sind die Hände das wichtigste Kontaktorgan (Man gibt sich zur Begrüßung die Hand). Unsere Partner und Kinder streicheln wir mit den Händen, mit den Händen wird massiert, sogar das in den Arm nehmen beginnt mit den Händen. In vielen verschiedenen therapeutische Methoden wird mit den Händen gearbeitet.

Heilung durch Handauflegen kannten die Menschen schon früher.

 

Stress und Verspannungen im Alltag können zu immer neuen Energieblockaden führen und sogar Beschwerden und Krankheiten entstehen lassen. Das wussten schon die Chinesen vor Jahrtausenden. Auch die Chinesische Medizin wird immer beliebter und auf allen Kontinenten wird mit moderner Technik wissenschaftlich die Wirksamkeit des Handauflegens nachgewiesen.

Brauchen wir diesen wissenschaftlichen Beweis?

 

Sie kennen das vielleicht auch, man stößt sich und hat dort Schmerzen. Man legt die eigene Hand auf, um sich Linderung der Schmerzen zu verschaffen. Ist dies ein Instinkt aus der Urzeit, der bis heute erhalten blieb? Deutlich wird es auch, wenn eine Mutter ihrem Kind reflexartig eine Hand auflegt, wenn dieses sich gestoßen hat. Durch diese liebevolle Zuwendung wird über den Körper auch die Seele berührt. Mit den Händen die Seele berühren ( Sogar ohne Energie Behandlung ).

 

Handauflegen: Erfahrungen machen

Immer häufiger werden diese alten Methoden angewandt. Ob es Therapeutic Touch, Reiki (Japan) oder Geistiges Heilen ist, bei allen werden die Hände aufgelegt. Dieses bloße Handauflegen hilft leichter zu entspannen und sorgt für Abstand vom Alltag. In entspanntem Zustand können wir besser gesunden und eingenommene Medizin wird wirkungsvoller.

 

Krankheiten werden heute auch von vielen Medizinern als Hilferuf der verletzten Seele, entstanden durch Wut, Angst, Trauer und täglichem Stress, gedeutet. Und so findet immer häufiger Geistiges Heilen, Handauflegen ergänzende Berücksichtigung zu medizinischen Heilmethoden und Psychotherapie. Durch das Handauflegen wird die natürliche Selbstheilung aktiviert, die Lebensenergie kann wieder ungehindert fließen. Es kann auch universelle Lebensenergie übertragen werden. Diese wundervolle Energie durchfließt über die Hände durch Meridiane, Körper, Geist und Seele. Seele heilen

 

So wird ganzheitlich die körperliche Harmonie gefördert, die natürliche Selbstheilung unterstützt - körperlich und psychisch.


Spirituelles Handauflegen: Tradition trifft Wissenschaft


Hier erklärt der Zellbiologe Bruce Lipton wie Heilung durch Handauflegen funktioniert. Mit den Erkenntnissen der
Quantenphysik und Biologie erklärt er die Wirkung. Er ist international dafür bekannt, Wissenschaft und Geist
miteinander zu verbinden. Von vielen Heilmethoden eine sanfte Behandlung für Patienten.

 

Der Geist ist stärker als die Gene

Der Zellbiologe Dr. Bruce Lipton räumt auf mit dieser alten und überkommenen Lehrmeinung. Von einem Wissenschaftler ein guter Beitrag, wie ich finde. Und er spannt den Bogen zwischen Wissenschaft, Geist und Materie.

Interessante Links:    Therapeutische Auswege

 

Ein weiteres Video ist mein Interviev im Radio ZuSa, unter "Presse", oder klicken Sie hier: Geistiges Heilen im Radio

 

 

 

 

Videos unter "mag ich"

Informationen zu Heilung, Gesundheit, Bewusstsein, von Handauflegen bis Wissenschaft. Über Wirkung verschiedener Heilmethoden. Von Ärzten, Therapeuten und Beratern. Meine Empfehlung.

Weisheit kommt nicht vom Kopf,

wahre Weisheit kommt von innen vom Herzen.